Podcast: Viele Männer leben nicht, um zu gewinnen, sondern nur um nicht zu verlieren – Wie du zum Gewinner wirst

Mein erster Podcast UND mit diesem Podcast mache ich sofort reinen Tisch, denn ich stelle dir ganz provokant die Frage: Bist du ein Gewinner?!  Oder in anderen Worten: Nimmst du dich selbst in die Pflicht? – deine stärkste Kraft in deiner Entwicklung.   Denn ich zeige dir in nur wenigen Minuten im Podcast: – warum du dich oft selbst sabotierst…

Details

Die 5 Regeln für Erfolg bei Frauen – Nummer 4: Üben, üben, üben.

Früher war ich sehr schüchtern. Ich suchte die Bestätigung von anderen Männern und verhielt mich in Beziehungen alles andere als männlich. Eine Frau auf der Straße anzusprechen: für mich undenkbar. Frauen, die mich heute kennenlernen, glauben, ich nähme sie auf den Arm, wenn ich ihnen von meinem damaligen Ich und meiner Geschichte erzähle. Aber, wie…

Details
Trouble Shooting Stock Image

Bist du Opfer oder Gestalter deines Lebens?

Es gibt Menschen – und meiner Erfahrung nach leider viel zu viele! – die ihr Leben nur als eine Aneinanderreihung von Zufällen wahrnehmen. Vieles des bislang Erreichten sehen sie als vom Schicksal oder noch schlimmer von anderen Personen beeinflusst an. Dies führt dazu, dass sie mit ihrer aktuellen Situation oft alles andere als zufrieden sind,…

Details

Mythos Oneitis – Die Eine oder keine? – Der Weg hinaus!

Oneitis – Dein gesunder Weg hinaus Was ist die Oneitis? In der “Verführerszene” hat sich vor Jahren eine vermeintliche “Krankheit” etabliert. Die sogenannte und vermeintlich kreuzgefährliche Oneitis. Geprägt wurde der Begriff durch den New York Times Bestseller “The Game” von Neill Strauss. Der Begriff bezeichnet, dass es für einen Mann nur diese eine besondere Frau…

Details

Das 80/20 Prinzip als Turbo für deine Entwicklung

In der Geschäftswelt gibt es das bekannte 80/20 Prinzip. In diesem Artikel zeige ich dir, wie auch du dieses Prinzip nutzen kannst, um den Turbo für deine Entwicklung einzuschalten! Das 80/20 Prinzip wird auch Pareto Prinzip genannt und stammt von einem italienischen Ökonom Vilfredo Pareto aus dem Jahr 1906, am besten erkläre ich es anhand…

Details