8 gut investierte Minuten Dominik van Awe

Sie ist so schön. So perfekt. Wie eine wunderschöne Göttin schwebt sie in den Raum. Direkt vom Victoria’s Secret Laufsteg und hinein in dein Leben. Das wünschst du dir jedenfalls. Doch die Wahrheit sieht anders aus. Nur aus weiter Ferne himmelst du diese schöne Frau nämlich an und traust dich einfach nicht sie anzusprechen.

Eine derart schöne Frau zu erobern, ist für dich kaum vorstellbar. Sie spielt einfach in einer anderen Liga und würde dich eh keines Blickes würdigen.
Aber ist das wirklich so? Auch schöne Frauen sind schließlich nur Menschen. Mit den gleichen Bedürfnissen, Wünschen und Träumen wie alle anderen Frauen. Ich bin sogar der Meinung, dass Schönheit tatsächlich umso unwichtiger wird, je schöner die Frau eigentlich ist.

Klingt für dich erstmal völlig unlogisch? Dann lies einfach weiter und finde heraus, wie auch du schöne Frauen für dich gewinnen und erobern kannst.

Schöne Frauen und ihre Wirkung auf Männer

Schöne Frauen faszinieren und schüchtern Männer zu gleichen Maßen ein. Körperliche Schönheit ist natürlich anziehend und erregend, sie weckt Phantasien und Begierden. Gerade bei der Partnerwahl achten nicht nur Männer auf das Äußere.

Schöne Frauen haben es oft nicht so leicht

Schöne Frauen haben es oft nicht so leicht

Schließlich ist es auch das, was als Erstes ins Auge springt.

Erst dann kommen die berühmten inneren Werte ins Spiel, die letztlich natürlich ausschlaggebend für eine Partnerschaft sind – es zumindest sein sollten.

Fluch und Segen der Schönheit

Gemeinhin denkt man, dass Schönheit hauptsächlich Vorteile mit sich bringt.

Doch Schönsein birgt auch viele Nachteile, sie macht das Leben nicht automatisch leichter.

So haben schöne Frauen im Berufsleben immer wieder mit Vorurteilen und Sexismus zu kämpfen.

Sie werden auf ihre Optik reduziert und ihre fachlichen Kompetenzen werden dabei vernachlässigt.

Als Objekt der sexuellen Begierde ist es schwerer für sie, Karriere zu machen und ernst genommen zu werden.

 

Ein Problem von attraktiver Frauen ist, dass sich wenige Männer wirklich für ihr Innerstes interessieren.

Kaum jemand fragt nach ihren Sorgen und Problemen oder erwartet von ihr, dass sie so etwas überhaupt hat.

Nach und nach wird sie sich deshalb immer einsamer fühlen.

 

Ich habe Frauen erlebt, die sich im Laufe ihres Lebens irgendwann selbst Narben zugefügt, absichtlich hässliche Tattoos (also mit abstoßenden oder schlecht gezeichneten Motiven) stechen lassen oder sich eine Glatze rasiert haben, nur um nicht mehr so makellos zu sein.

Ist ihre Glatze ein Zeichen für Protest?

Ist ihre Glatze ein Zeichen für Protest?

Sie haben ihr Äußeres unperfekt oder hässlich gemacht, damit sie als ganze Person gesehen werden können und der äußere Glanz etwas abstumpft.

Extrem schönen Menschen werden oft negative Charaktereigenschaften zugeschrieben.

Sie seien eitel, arrogant und abgehoben heißt es, hielten sich für etwas Besseres. Schöne Frauen werden häufig auch als dumm verurteilt. Äußerlich und zugleich innerlich auch noch schön zu sein, wird ihnen oft abgestritten.

Intelligenz und ein bildschönes Wesen wird ungerne hinter einer bombastischen und heißen Schale erkannt. Soviel Perfektion kann einfach nicht sein. Oberflächlich und herzlos sollen schöne Frauen zudem sein.

Schönheit ruft Neid hervor und macht so das Leben schwer.

Auf Schönheit reduziert

Frauen wissen, dass gutes Aussehen ein Attraktivitätsmerkmal für Männer ist.

Schöne Frauen sind begehrt und haben eine größere Auswahl an potenziellen Partnern. Gerade beim Online Dating kommt es vermehrt auf ein attraktives Äußeres an. Doch Schönsein kommt mit seinen eigenen Herausforderungen einher.

Denn je schöner die Frau ist, desto mehr Männer interessieren sich für sie und desto öfter wird sie einzig und allein auf ihre Schönheit reduziert. Andere Männer denken, dass eine derart heiße Frau unmöglich noch Single sein kann und halten sich gleich von ihr fern.

 

Oft bekommt eine schöne Frau also gar nicht erst die Möglichkeit, ihre innere Schönheit zu präsentieren.

Viele Männer umschwirren sie zwar wie die Motten das Licht. Doch versuchen sie oft ihr zu imponieren, verstellen sich gar, um in ihren Augen möglichst gut dazustehen.

Sie wollen sich besonders hervortun und neigen dabei zu übertriebener Selbstdarstellung.

Diese Männer versuchen die Schönheit mit Status oder Geld von sich zu überzeugen, gehen davon aus, dass eine schöne Frau genau das will. Nicht umsonst hat sich der Begriff „die Schönen und die Reichen“ etabliert, beide Attribute scheinen zusammenzugehören, sind miteinander verknüpft.

Männer reduzieren oft Frauen auf ihr Äußeres

Männer reduzieren oft Frauen auf ihr Äußeres

Natürlich kann es sein, dass deine Traumfrau wirklich genau auf der Suche nach so einem Mann ist.

Sie haben nichts dagegen die Trophäe eines reichen Mannes zu sein.

Andere bildhübsche Frauen aber wollen von einem Mann nur das, was sich auch andere Frauen wünschen: Aufrichtigkeit. Bist du authentisch, zeigst dich so wie du bist, hast du auch bei einer besonders schönen Frau schon einen Stein im Brett.

Sei offen, ehrlich und sympathisch.

 

Zeig der Frau, dass du dich nicht nur für ihre Schönheit interessierst, sondern auch für ihren Geist und ihr Wesen.

Du willst schließlich das Gesamtpaket und nicht nur die schöne Hülle.

Während eines netten Gesprächs mit ihr, wirst du auch feststellen, dass eine schöne Frau gar nicht so furchteinflößend ist, wie du vielleicht gedacht hast.

Vorurteile und Unsicherheiten

Einige Flirtratgeber schreiben, dass du immer die hübschesten Frauen ansprechen sollst, weil sich kaum jemand traut diese anzusprechen und es dann leichter wäre, sie kennenzulernen.

 

Das stimmt aber einfach nicht.

 

Das ist vielleicht in den USA so, woher all diese Ratgeberautoren und andere Dating Coaches ihr Wissen abschreiben, aber nicht in Deutschland.

 

Und abgesehen davon, ist es einfach falsch.

Hübsche Frauen werden andauernd bei Facebook und Instagram angeschrieben, auf der Straße wird ihnen hinterher gepfiffen und beim Feiern müssen sie sich alle fünf Minuten die betrunkenen Kerle vom Hals halten.

Was jedoch an dem Rat richtig ist, ist, dass du mit ihnen sprechen sollst.

Lerne sie kennen und erforsche ihr Innerstes. Denn kaum jemand dieser Männer, wird sie mit echtem Interesse fragen, wie es ihr geht.

Genervt von der Oberflächlichkeit und schlechten Anmachen

Genervt von der Oberflächlichkeit und schlechten Anmachen

Aber das obengenannte Phänomen beobachten zahlreiche attraktive Frauen dennoch:

sie werden seltener von tiefgründigen Männern angesprochen, weil diese Angst vor ihnen haben.

 

Denn weibliche Schönheit bringt auch Unsicherheiten und mangelndes Selbstbewusstsein dieser Männer mit Herz zum Vorschein.

 

Je schöner eine Frau ist, umso mehr wird sich ein Mann seiner eigenen Unzulänglichkeiten und Problemzonen bewusst. Sie scheint makellos zu sein, während du dich neben ihr klein und hässlich und einfach unzureichend fühlst.

 

Du verlierst gegen schönen Frauen

Das nennen wir den Halo Effekt(was ist das?).

Dieser Effekt bezeichnet, dass eine bestimmte Eigenschaft, alle anderen überstrahlt.

Das ist ein Denkfehler, den JEDER unserer Teilnehmer zu Beginn des Coachings hat und daher vollkommen normal – aber nicht förderlich ist.

Du hast als einzige Information über die Frau ihre Schönheit.

Dieses Merkmal empfindest du als SO positiv, dass du die Positivität auf all ihre anderen Eigenschaften überträgst.

Sie ist für dich dann nicht nur schön, sie wird dann auch all diese Sachen sein:

  • witzig und charmant
  • gebildet
  • vielseitig interessiert
  • beliebt
  • ordentlich
  • erfolgreich
  • vermögend
  • selbstbewusst
  • sportlich
  • und und und

Du weißt das nicht. Du vermutest das nur, weil du glaubst, dass schöne Frauen auch all diese Eigenschaften haben.

Wenn du dich allerdings dann mit ihr vergleichst, ziehst du den kürzeren:

Du weißt schließlich diese Dinge über dich: Du…

  • traust dich nicht sie anzusprechen
  • bist schüchtern
  • hast vor kurzem noch einen Porno gesehen und masturbiert
  • hast keine Yacht
  • wiegst etwas zu viel
  • scheinst Frauen nicht gerade anzuziehen
  • bist kein Instagram Model
  • usw.

Wenn du also eine Gegenüberstellung von all den positiven Punkten von euch beiden machst, verlierst du.

 

Und das einfach nur, weil du annimmst, dass die schöne Frau, die es dir angetan hat…

… all diese positiven Eigenschaften besitzt, aber keine negativen.

Während du all deine negativen Seiten kennst.

Also glaubst du, dass du ihr nichts bieten kannst.

 

 

Frauen wissen nicht, wie schön sie sind

Wirst auch du manchmal von Zweifeln geplagt, brechen diese im Umgang mit einer schönen Frau eventuell voll aus.

Dein Selbstbewusstsein löst sich in Luft auf und jegliches Selbstwertgefühl schwindet. Bibbernd stehst du dann da und bekommst keinen zusammenhängenden Satz mehr heraus.

 

Daraus resultiert Hilflosigkeit und um dieses unangenehme Gefühl zu vermeiden, wirst du der schönen Frau wahrscheinlich gleich aus dem Weg gehen, sie nur weiterhin aus der Ferne anhimmeln und sie nie und nimmer ansprechen.

 

Aber hast du gewusst, dass sich einer Studie nach rund 49% der Frauen für nur durchschnittlich attraktiv halten? Vielleicht ist sich deine Traumfrau gar nicht bewusst, wie wunderschön sie ist.

Schöne Frauen finden sich unattraktiv

Schöne Frauen finden sich unattraktiv

Derart geblendet von ihrem Äußeren, versäumst du es so hinter ihre Fassade zu blicken.

Welcher Mensch würde dich da wohl erwarten?

In der direkten Begegnung zwischen zwei Menschen zählt letztlich nicht das Äußere, sondern vielmehr die gesamte Ausstrahlung des anderen.

Wie ist ihre Mimik und Gestik, wie klingt ihre Stimme?

 

Strahlt sie eine innere Ruhe und Gelassenheit aus, ebenso wie eine grundsätzliche Zufriedenheit?

All das sind Dinge, die jeden Menschen attraktiv und anziehend machen. Lebenslust und Lebensfreude sind so viel schöner als eine langweilige Hülle.

 

Versäume also nicht, sie genauer kennenzulernen, nur weil dich Minderwertigkeitsgefühle zurückhalten. Du bist gut so, wie du bist. Diesen positiven Glaubenssatz solltest du verinnerlichen.

Einige Männer fürchten auch, dass sie eine schöne Frau nie ganz für sich alleine haben werden.

Immerhin zieht sie viele Blicke auf sich, viele Männer begehren und umschwärmen sie.

Der Konkurrenzdruck ist groß – ist der besser als ich? Reicher als ich? Klüger als ich? Will sie nicht lieber ihn an meiner Stelle?

Dann kommt Eifersucht ins Spiel und die Frage, ob sie wirklich treu ist, spukt durch den Kopf.

Tatsächlich sind schöne Frauen aber nicht untreuer als andere Frauen. Vielmehr wissen schöne Frauen es besonders zu schätzen, wenn sich ihr Partner um sie bemüht. Ihnen wird nur das Vorurteil unterstellt, dass man ihnen nicht vertrauen kann.

Die Angst, ihr nicht zu genügen, sie nicht zufriedenstellen zu können ist bei manchen Männern übermächtig. Sie speist sich aber allein aus eigenen Unsicherheiten und mangelndem Vertrauen.

 

Hat dich in der Vergangenheit vielleicht mal eine schöne Frau abgewiesen und hat sich diese Erfahrung besonders in deine Erinnerung gegraben?

 

Je schöner die Frau, desto unwichter ihre Schönheit

Auch ich habe meine Erfahrungen mit schönen Frauen gemacht.

Doch sind diese durchweg positiv.

Lass mir dir also folgende Geschichte erzählen und fühle dich inspiriert:

In meinen Zwanzigern war ich Stammgast in einigen Clubs.

Eines Abends fiel mir diese Frau auf.

Lange schwarze Haare, perlenbesetztes Kleid und ein strahlendes Lächeln.

Ich wusste nicht, was genau sie so atemberaubend machte. Es war die Form ihres Gesichtes, ihre Augen, Lippen und ihr sportlicher Körper.

All das sorgte dafür, dass ich meinen Blick nicht mehr von ihr lassen wollte und konnte.

Von ihrem Outfit her, passte sie nicht in den Studentenclub und auch hatte ich sie vorher dort nicht gesehen.

Ich bemerkte, dass sie immer wieder von anderen Männern angetanzt oder angesprochen wurde.

Einige luden sie auf ein Getränk an der Bar ein, andere schauten sie aus der Ferne an, aber trauten sich nicht hin. Als es etwas still um sie herum wurde und sie seit etwas längerer Zeit keinen Verehrer mehr abweisen musste, ging ich direkt auf sie zu, ich reichte ihr meine Hand und sagte: “

Ich wette keiner von den Männern hier, hat dich gefragt, warum du alleine hier bist und wie das für dich sein muss, komplett overdressed zu sein.”.

 

Ihre braunen Rehaugen wurden groß, sie strahlte mich an, nahm meine Hand und erzählte mir ihre Geschichte, wie sie hier gelandet sei und wie sie sich eigentlich ihren Abend vorgestellt habe.

Wir unterhielten uns und tanzten den Rest des Abends zusammen und verbrachten die Nacht miteinander.

Und all das nicht, weil ich bestimmte Anmachsprüche verwendet habe oder der muskulöseste und hübscheste Mann in den Laden, sondern, weil ich empathisch vorgegangen bin und sie gefragt habe, wie es ihr geht.

All diese Typen in dem Club wollten sie kennenlernen und sprachen sie an.

Sie war klar die schönste Frau an dem Abend und mit Sicherheit einer der schönsten Frauen, die ich jemals näher kennenlernen durfte.

Doch das, was wirklich bei ihr auf Zuspruch gestoßen ist, war jemand, der dafür gesorgt hat, dass sie sich nicht wie Freiwild vorkommt, sondern sie an die Umgebung gewöhnt und ihr zur Seite steht.

 

Je schöner eine Frau ist, desto unwichtiger ist ihre Schönheit.

Um sie zu erobern, darfst du sie nicht auf ihr Äußeres reduzieren, sondern musst sie in ihrer Gesamtheit zu schätzen wissen. Auch eine schöne Frau ist nur eine Frau, die geliebt werden möchte.

Und die es verdient um ihrer Selbst geliebt zu werden.

Fazit: Schöne Frauen richtig ansprechen

Schöne Frauen wissen, dass sie ein hohes Maß an Attraktivität besitzen.

Sie werden andauernd von Männern angesprochen und angeschrieben. Ihnen wird auf der Straße hinterher gepfiffen, und sie bekommen generell eine Menge Aufmerksamkeit.

Jedoch leiden sie oft darunter, dass sie kaum jemand wirklich für sie als Person, ihr Innerstes, ihre Träume, Sorgen und Wünsche interessiert.

Sie warten darauf, dass sie von einem Mann mit Herz angesprochen werden.

Diese jedoch sind oftmals von ihrer Schönheit so irritiert, dass sie fürchten, nicht gut genug für sie zu sein.

 

Wenn du ein Mann mit Herz bist und nun diesen Frauen ein Geschenk bereiten willst, dann lies mindestens einen der folgenden Artikel weiter, sodass du schöne Frauen empathisch ansprechen und sie in dein Leben ziehen kannst:

 


Dominik van Awe Dominik van Awe Mindset Coach
Larnaca, Zypern 7081
+49 176 20750391 [email protected] authentic-charisma.de


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare